Q1 ist abgeschlossen

Eingetragen bei: 2014 2x70.3 | 0

Die ersten drei Trainingsmonate 2014 sind abgeschlossen. Wir haben Anfang April und nun endlich wieder ein Wettkampfmonat. Mein letzter Wettkampf liegt über 7 Monate zurück 2014-03(1. September 2013 Ironman 70.3). Es wird Zeit!  Im ersten Quartal 2014 absolvierte ich genau 100 Trainingseinheiten mit einer investierten Zeit von 113 Stunden. Ganze 46,5 Stunden vielen dabei ab, um im Sattel in die Pedalen zu treten. Egal ob beim Mountainbiken, Rennradfahren oder beim Spinning, es wurden so schon einige Kilometer gesammelt. Ins Laufen kam ich dieses Jahr richtig gut rein. Der milde Winter ließ zu, dass ich 34 Stunden zum Laufen investieren konnte und bereits 443 km zu Buche stehen. Weiterhin verbrachte ich 27 Stunden mit Kraft- und Stabilisationstraining. Die restliche Zeit verblieb fürs Schwimmen, was eindeutig zu gering ausfällt, aber ich setzte hier eindeutig auf die Freiwassersaison.
Endlich steht nun auch wieder die Schweriner Laufhalle und so gehts es im April und Mai regelmäßig zum Lauftraining, um dann auch mal paar schnelle Kilometer zu sammeln aber auch um sich auf der Bahn mit den Trisport-Kollegen zusätzlich zu motivieren.
Mit dem Osterduathlon in Godern und dem Duathlon in Garton stehen die ersten beiden Wettkämpfe kurz bevor.