Januar 2019

Eingetragen bei: 2019 Triathlon 100 | 0

Zwifen – Spinning – Laufband
So könnte mein Januarfazit aussehen. in Zahlen sind es 485 Zwiftkilometer, 325 Spinningkilometer und 137 Laufkilometer. Ins Wasser hab ich mich dann auch schon getraut und es immerhin auf 1400 Meter gebracht. Mit monatlich 40 Trainingsstunden liege ich im Soll. Im Februar sollen nun natürlich so einige Schwimmeinheiten dazukommen. Die Fußballteams aus der Region befinden sich in der Rückrundenvorbereitung, d.h. für mich werden auch wieder einige harte Spinningstunden anstehen. Das Belasso, das heimische Sportzimmer und die Schweriner Schwimmhalle werden also auch im Februar meine sportlichen Örtlichkeiten sein. Meine Triathlonrennen für 2019 sind abgesteckt und wie es aussieht, wird die 70.3 Challenge in Prag mein 100. Triathlonwettkampf werden. Das wäre dann echt ein geiler Rahmen für meinen 100. Triathlon. Da ja nun der IRONMAN auf Rügen Geschichte ist, habe ich nach entsprechenden Ersatz gesucht und gefunden. Die Finals Berlin 2019 – Das Meisterschaftswochenende olympischer Sportarten. So werde ich Anfang August bei den Deutschen Meisterschaften über die Triathlon-Sprintdistanz in Berlin an den Start gehen. Insgesamt werden an dem Wochenende 194 Titelkämpfe ausgetragen, die in der ARD und im ZDF übertragen werden. Der Olympiapark wird dann der Ort des Geschehens für den Triathlon sein, und wenn dann noch der Zieleinlauf direkt im Olympiastadion ist, wäre das nochmal echt ein Highlight.

www.raikete.de